Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz | Aktuelle Version

Nordermeldorf: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dithmarschen-Wiki

(Politik)
(Vereine und Organisationen)
Zeile 63: Zeile 63:
  
 
== Vereine und Organisationen ==
 
== Vereine und Organisationen ==
 
+
* [http://www.msv-meldorf.de/ Meldorfer Seglerverein e. V.]
  
 
----
 
----

Version vom 16. November 2016, 18:10 Uhr

--Ditschie (Diskussion) 20:16, 15. Nov. 2016 (CET)

Nordermeldorf ist eine Gemeinde im Kreis Dithmarschen.

Inhaltsverzeichnis

Basisdaten

  • Höhe: 2 m ü. NHN
  • Fläche: 34,1 km²
  • Einwohner: 604 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsstand in Nordermeldorf am 31.12.
* 2000: 651
* 2001: 672
* 2002: 663
* 2003: 670
* 2004: 668
* 2005: 663
* 2006: 666
* 2007: 665
* 2008: 647
* 2009: 631
* 2010: 628
* 2011: 604
* 2012: 584
* 2013: 596
* 2014: 587
* 2015: 604
  • Postleitzahl: 25704
  • Vorwahlen: 04832, 04839
  • Kfz-Kennzeichen: HEI, MED
  • Bürgermeister: Reimer Meyn (KWV)

Statistik: Zensus 2011 für die Gemeinde Nordermeldorf


Wetter

Das Wetter in Nordermeldorf


Geografie

Lage

Nordermeldorf liegt im Westen von Dithmarschen und grenzt im Bereich der Meldorf Bucht direkt an die Nordsee. Der Ort liegt direkt an der Verbindungsstraße zwischen Meldorf und Wöhrden, ca. sechs Kilometer nördlich von Meldorf.

Ortsteile und Siedlungen

  • Barsfleth,
  • Christianskoog,
  • Thalingburen,
  • Auhof,
  • Barsfleterdeich,
  • Dehling,
  • Kanzlei und
  • Paradies

Nachbargemeinden


Vereine und Organisationen


Geschichte


Wirtschaft und Infrastruktur

Immobilien

Gewerbe

Schule

Gesundheit

Einkaufen


Polizeiliche Lagemeldung


Weblinks


Karten