Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Susanne Gärtner

Aus Dithmarschen-Wiki

Susanne Maria Gärtner * 14. August 1974 in Marne ist eine deutsche Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Susanne Gärtner Schauspielerin. Bei der Eröffnung des Tsunami-Hilfsprojektes BELUGA SCHOOL FOR LIFE in Na Nai/Thailand

Ihren ersten Auftritt hatte sie mit vier Jahren als Tänzerin in einer Ballettperformance. Über das Tanzen und die Theater AG des Gymnasiums Brunsbüttel kam sie schließlich auf die Idee, Schauspielerin zu werden.

Sie studierte an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Bekannt wurde sie vor allem durch Hauptrollen in den TV-Serien Mein Chef und ich und Ina und Leo. Seit 2003 studiert Susanne Gärtner neben der Tätigkeit als Schauspielerin an der Europa-Universität Viadrina im Fach Schutz europäischer Kulturgüter; außerdem studierte sie an der Universität Hamburg "Sprache und Kultur Indiens" und sie ist zertifizierte Yogalehrerin.

Im Sommer 2005 übernahm Gärtner die Titelrolle Julia Schilling in der Telenovela Julia - Wege zum Glück (jetzt Wege zum Glück). Quelle: Wikipedia

  • Agentur Hübchen:
  • Augenfarbe  : blau
  • Haarfarbe : blond
  • geboren : 1974
  • Größe : 168 cm

Familie

Ihr Sohn Callum Arthur kam am 27. November 2007 in Berlin zur Welt.

Fähigkeiten

englisch (perf.), französisch, italienisch, hindi, nord- und plattdeutsch Tanzausbildung, Segeln, Surfen Klavier, Gesang Führerschein Kl. B

Film & Fernsehen

  • 1997 - Für alle Fälle Stefanie: Die Zeit, die bleibt
  • 1999 - Feuerteufel - Flammen des Todes
  • 1999 - Der Kuß des Vergessens
  • 2000 - Der letzte Zeuge: Drei Jahre und eine Nacht
  • 2001 - Dr. Sommerfeld - Neues vom Bülowbogen
  • 2002 - Der Narr und seine Frau heute Abend in Pancomedia
  • 2002 - Was ist bloß mit meinen Männern los?
  • 2002 - Siska
  • 2002 - Für alle Fälle Stefanie: Der erste Stein
  • 2002 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Wie frei willst du sein?
  • 2003 - Zwei Profis
  • 2004 - Ina & Leo
  • 2004 - Mein Chef und ich
  • 2005 – 2007 - Wege zum Glück (vormals Julia – Wege zum Glück)
  • 2007 - Inga Lindström - Die Pferde von Katharinaberg
  • 2008 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Immer auf die Kleinen
  • 2008 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Weiße Dame
  • 2008 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Auf den zweiten Blick
  • 2008 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Schrecken mit Ende
  • 2008 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Bis zum bitteren Ende
  • 2008 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Schlaflos in Rosental
  • 2008 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Felix - Der Glückliche
  • 2008 - Die Anstalt - Zurück ins Leben: Hundeleben
  • 2008 - Hallo Robbie! (durchgehende Rolle)
  • 2005 – 2007, 2008: Wege zum Glück
  • 2008 - Notruf Hafenkante
  • 2008 - Da kommt Kalle: Love is in the Air
  • 2008 - Für immer Venedig
  • 2009 - SOKO Köln - Der Fluch der bösen Tat
  • 2010 - Rosamunde Pilcher - Liebe am Horizont
  • 2011 - Inga Lindström - Wilde Pferde auf Hillesund
  • 2012 - Dora Heldt - Kein Wort zu Papa

Kontakt

Agentur Hübchen Saarbrücker Str. 29 10405 Berlin Telefon: +49(0)30.44 34 18 48 Fax: +49 (0)30.44 34 18 49 E-Mail info@agentur-huebchen.de

Weblinks


Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …