Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Peters, Eva

Aus Dithmarschen-Wiki

--Ditschie (Diskussion) 13:45, 6. Aug. 2016 (CEST)

Eva Peters ist eine deutsche Politikerin (CD)

Inhaltsverzeichnis

Persönliche Angaben

  • Geburtsdatum: 27. Juni 1939 in Köslin (als Eva Westhäusler)
  • Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
  • Letzte bekannte Adresse: Am Fischteich 24, 25693 Sankt Michaelisdonn

Beruflicher Werdegang

  • Realschule
  • Höhere Handelsschule
  • Ausbildung zur Sekretärin
  • Hausfrau

Gesellschaftliche Funktionen / Ämter

  • stellv. Ortsvorsitzende der CDU Sankt Michaelisdonn,
  • stellv. Kreisvorsitzende der CDU Dithmarschen;
  • Mitglied des Kreisvorstandes der CDU-Frauenunion.
  • seit 1978 Mitglied der Gemeindevertretung Sankt Michaelisdonn,
  • 1980 - 1990 Bürgermeisterin der Gemeinde Sankt Michaelisdonn,
  • seit 1980 Mitglied der Schulverbandsversammlung,
  • seit 1980 Mitglied des Amtsausschusses,
  • 1982 - 1988 Mitglied des Dithmarscher Kreistages,
  • 1992 - 1996 stellv. Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion.

Partei / Landtag Schleswig-Holstein

  • Mitglied der CDU seit 1974.

Mandate und Mandatsfunktionen

  • 31.05.1988 - 05.05.1992 Abgeordnete im Schleswig-Holsteinischen Landtag (über Liste)
  • 05.05.1992 - 23.04.1996 Abgeordnete im Schleswig-Holsteinischen Landtag (über Liste)
  • 23.04.1996 - 28.03.2000 Abgeordnete im Schleswig-Holsteinischen Landtag (für den Wahlkreis Dithmarschen-Süd)

Fraktionsmitgliedschaften

  • 31.05.1988 - 05.05.1992 CDU-Fraktionsmitglied
  • 05.05.1992 - 23.04.1996 CDU-Fraktionsmitglied und Stellvertretende Fraktionsvorsitzende
  • 23.04.1996 - 28.03.2000 CDU-Fraktionsmitglied und Fraktionsvorsitzende

Ausschussmitgliedschaften

  • 31.05.1988 - 03.04.1992 Stellvertretendes Mitglied im Eingabeausschuss
  • 03.04.1992 - 05.05.1992 Mitglied im Eingabeausschuss
  • 31.05.1988 - 05.05.1992 Mitglied im Finanzausschuss
  • 31.05.1988 - 05.05.1992 Stellvertretendes Mitglied im Innen- und Rechtsausschuss
  • 31.05.1988 - 05.05.1992 Stellvertretendes Mitglied im Umweltausschuss
  • 05.05.1992 - 13.04.1993 Mitglied im Agrarausschuss
  • 13.04.1993 - 23.08.1995 Stellvertretendes Mitglied im Agrarausschuss
  • 23.08.1995 - 23.04.1996 Mitglied im Agrarausschuss
  • 05.05.1992 - 13.04.1993 Mitglied im Finanzausschuss
  • 05.05.1992 - 23.04.1996 Stellvertretendes Mitglied im Umweltausschuss
  • 23.03.1993 - 12.12.1995 Stellvertretendes Mitglied im Ersten Untersuchungsausschuss der 13. Wahlperiode
  • 23.04.1996 - 28.03.2000 Mitglied im Eingabenausschuss
  • 23.04.1996 - 28.03.2000 Stellvertretender Vorsitz im Finanzausschuss

Gremien

  • 28.06.1988 - 05.05.1992 Mitglied im Ausschuss "Kommunaler Investitionsfonds"
  • 04.06.1992 - 23.04.1996 Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss "Kommunaler Investitionsfonds"
  • 28.06.1988 - 05.05.1992 Mitglied im Landeswahlausschuss
  • 05.05.1992 - 23.04.1996 Mitglied im Stiftungsrat "Stiftung Pommern"
  • 22.05.1996 - 28.03.2000 Mitglied im Richterwahlausschuss
  • 27.08.1997 - 28.03.2000 Mitglied im Stiftungsrat "Stiftung Pommern"

Bundesversammlungen

  • 23.05.1994 Mitglied bei der 10. Bundesversammlung (Bundespräsident Roman Herzog)
  • 23.05.1999 Mitglied bei der 11. Bundesversammlung (Bundespräsident Johannes Rau)

Landtagsinitiativen

Aufstellung der Anfragen und Anträge, die Eva Peters im Schleswig-Holsteinischen Landtag gestellt hat.


Orden und Ehrenzeichen

  • 26.02.2000 Verdienstkreuz am Bande verliehen durch Schleswig-Holsteinische Landesregierung (ausgehändigt am 27.04.2000)

Weblinks


Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …