Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Knabenkraut

Aus Dithmarschen-Wiki

Foto: Stecher



Inhaltsverzeichnis

Orchideenblüte

Orchideenblüte auf ehemaligem Wattboden im Meldorfer Speicherkoog


Wo sich früher Herzmuscheln im Wattboden versteckten, wachsen heute Orchideen. Mehr als 5000 Pflanzen des „Übersehenen Knabenkrautes“ haben sich im Meldorfer Speicherkoog an verschiedenen Stellen angesiedelt. Ab Anfang Juni beginnen die bis zu 70 Zentimeter großen Pflanzen zu blühen. Am besten zu sehen ist ihre purpurne Farbenpracht am Parkplatz Elpersbüttel. Seinen Namen hat das „Übersehene Knabenkraut“ erhalten, weil es erst spät entdeckt worden ist, zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Die „Arbeitskreise Heimische Orchideen“ haben die Art zur Orchidee des Jahres 2008 gekürt.

Übersehenes Knabenkraut

Der fortschreitende Wandel vom Watt zum Wald seit der Eindeichung des Speicherkooges im Jahr 1978 zeigt sich nicht nur am „Übersehenen Knabenkraut“, das den von Muscheln noch kalkhaltigen Boden und viel Sonne mag. Schilf, Weiden und Sanddornbüsche haben viele Stellen im Speicherkoog erobert. Die andere Vegetation zieht auch andere Vogelarten an. Wo früher Seeschwalben und Regenpfeifer ihr Revier hatten, ist jetzt vor allem der Gesang von Rohrammern, Schilfrohrsängern und Gelbspöttern zu hören.

Naturerlebnispfad

Die Entwicklung des Speicherkooges können Gäste am besten erkunden, wenn sie den Naturerlebnispfad am Nationalpark-Haus Wattwurm besuchen. Vier Erlebnisstationen laden auf einem 400 Meter langen Bohlenweg zum Entdecken der Natur mit allen Sinnen ein. WattwurmNaturpfad1Ludwichowski600.jpg

Foto: Ludwichowski

Öffnungszeiten

Weitere Informationen über den Speicherkoog und den Nationalpark Wattenmeer sind im Nationalpark-Haus Wattwurm zu erhalten unter der Telefonnummer 04832 6264. Es ist geöffnet von Freitag bis Sonntag jeweils von 14.00 – 17.00 Uhr und bei vorheriger Anmeldung.


Monika Hecker Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein Nationalparkverwaltung Pressesprecherin Schlossgarten 1 25832 Tönning

Tel. 04861 616-81, Handy 0173 91 03 921 monika.hecker@lkn.landsh.de

Links


Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …