Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Kirchenkreise

(Weitergeleitet von Kirchengemeinden)

Dithmarschen ist in zwei Kirchenkreise eingeteilt.


Inhaltsverzeichnis

Kirchenkreis Norderdithmarschen

Der Kirchenkreis Norderdithmarschen ist mit 16 Kirchengemeinden und ca. 41.000 Gemeindegliedern der kleinere der beiden Dithmarscher Kirchenkreise. Im Norden und Osten bildet die Eider die Grenze des Kirchenkreises, im Westen die Nordsee und nach Süden die Kreisstadt Heide. Das Dorf Lohe-Rickelshof, das direkt an Heide angrenzt, und die dörflichen Ortsteile Heide-Süderholm und Heide-Bennewohld gehören jedoch schon zum Kirchenkreis Süderdithmarschen. Die Kreisstadt Heide ist gleichzeitig auch Sitz von Propst Peter Fenten. In den norderdithmarscher Kirchengemeinden arbeiten 28 Gemeindepastorinnen und -pastoren. Zusätzlich sind drei Pfarrstellen übergemeindlich angesiedelt (Krankenhausseelsorge, Studierendenseelsorge). Zum Konvent der Pastoren gehört darüber hinaus noch der Nordelbische Gehörlosenpastor und der Standortpfarrer aus Heide.

Kirchengemeinden

.Ev.-Luth. Kirchenkreis

Norderdithmarschen
Büsum
Delve
Heide
Hemme
Hennstedt
Lunden
Neuenkirchen (Dithm.)
Pahlen
Schlichting
St.Annen
Tellingstedt
Weddingstedt
Wesselburen

Kontakt

Norderdithmarschen
Markt 28 | 25746 Heide
0481/68910-0 | Fax: 61678
propst.fenten.kknd@nordelbien.de


Kirchenkreis Süderdithmarschen

Der Kirchenkreis Süderdithmarschen umfaßt 16 Kirchengemeinden mit ca. 59.000 Gemeindegliedern. Im Osten bildet die Eider die Grenze des Kirchenkreises, im Westen die Nordsee, im Süden der Nord-Ostsee-Kanal und nach Norden die Kreisstadt Heide. Die Hochseeinsel Helgoland ist Teil des Kirchenkreises. Sitz des Propstes Henning Kiene und des Rentamts Dithmarschen, der gemeinsamen Verwaltung der beiden Kirchenkreise Süder- und Norderdithmarschen, ist die Domstadt Meldorf. In den Kirchengemeinden Süderdithmarschens arbeiten 32 Gemeindepastorinnen und -pastoren. Zum Konvent der Pastorinnen und Pastoren gehören außerdem der Militärseelsorger aus Albersdorf und die Ökumene-Pastorin in Meldorf.

Kirchengemeinden

Ev.Luth. Kirchenkreis
Süderdithmarschen
Albersdorf
Barlt
Brunsbüttel
Burg (Dithm.)
Eddelak
Friedrichskoog
Helgoland
Hemmingstedt
Kronprinzenkoog
Lohe-Rickelshof
Marne
Meldorf
Nordhastedt
St Michaelisdonn
Süderhastedt
Windbergen-Gudendorf
Wöhrden

Kontakt

Süderdithmarschen
Nordermarkt 8 | 25704 Meldorf
Postfach 1109, 25699 Meldorf
04832/ 972 200 | Fax:972 299
suederdithmarschen@kirche-dithmarschen.de

Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …