Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Fritz Bremer

Aus Dithmarschen-Wiki

--Ditschie (Diskussion) 12:40, 8. Jul. 2016 (CEST)

Fritz Bremer (* 17. Juni 1882 in Meldorf; † 20. Jahrhundert) war ein deutscher Politiker (CDU).

Inhaltsverzeichnis

Persönliche Angaben

  • Geburtsdatum: 17. Juni 1882 in Meldorf
  • Todesdatum: unbekannt
  • Beruf: Fabrikant und Kaufmann
  • Letzte bekannte Adresse: Oesterstraße 59, 2223 Meldorf

Politische Verwendungen

Mandate und Mandatsfunktionen

  • 01.05.1946 - 20.101946: Landrat vom Kreis Süderdithmarschen
  • 02.12.1946 - 19.04.1947 Abgeordneter im Landtag Schleswig-Holstein

Fraktionsmitgliedschaften

  • 02.12.1946 - 19.04.1947 Fraktionsmitglied der CDU

Ausschussmitgliedschaften

  • 02.12.1946 - 19.04.1947 Mitglied des Ausschuss für Aufbau
  • 02.12.1946 - 19.04.1947 Vorsitzender des Ausschuss für Entnazifizierung
  • 02.12.1946 - 19.04.1947 Mitglied des Ausschuss für Justiz

Sonstiges

Ende April 2016 wurde ein Bericht des Landtages veröffentlicht, in dem es um die NSDAP-Mitgliedschaften ehemaliger Landtagsabgeordneter des Landtages Schleswig-Holstein ging. In diesem Bericht, „Geschichtswissenschaftliche Aufarbeitung der personellen und strukturellen Kontinuität nach 1945 in der schleswig-holsteinischen Legislative und Exekutive“, wird Fritz Bremer namentlich aufgeführt:

  • Eintritt in die NSDAP 15.9.1930 - 29.1.1933;
  • Grundorientierung „angepasst / ambivalent“;
  • Politisch enttäuscht.

Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …