Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Ramhusen

Aus Dithmarschen-Wiki

--Ditschie (Diskussion) 14:04, 16. Okt. 2016 (CEST)

Ramhusen ist eine Gemeinde im Kreis Dithmarschen.

Inhaltsverzeichnis

Basisdaten

  • Höhe: 1 m ü. NHN
  • Fläche: 4,8 km²
  • Einwohner: 156 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsstand in Ramhusen am 31.12.
* 2000: 158
* 2001: 159
* 2002: 161
* 2003: 158
* 2004: 158
* 2005: 163
* 2006: 156
* 2007: 162
* 2008: 171
* 2009: 161
* 2010: 164
* 2011: 166
* 2012: 164
* 2013: 157
* 2014: 154
* 2015: 156
  • Postleitzahl: 25715
  • Vorwahlen: 04851 u. 04855
  • Kfz-Kennzeichen: HEI, MED
  • Bürgermeister: Carsten-Peter Hues (KWV)

Statistik: Zensus 2011 für die Gemeinde Ramhusen


Wetter

Das Wetter in Ramhusen


Geografie

Lage

Ramhusen liegt im Süden von Dithmarschen zwischen Marne und Brunsbüttel. Um Ramhusen liegen ausgedehnte Getreide-, Kohl- und Rapsfelder.

Ortsteile

  • Ramhusen,
  • Diekshörn,
  • Schüttung,
  • Triangel,
  • Wischweg und
  • Wöppenstieg.

Nachbargemeinden

Straßen

Ramhusen verfügt über 5 Straßen. Ramhusen ist mit 2.803 Metern die längste Straße. Mit 612 Metern ist Triangel die kürzeste Straße in Ramhusen.


Politik

Seit der Kommunalwahl 2013 hat die Wählergemeinschaft KWV alle sieben Sitze in der Gemeindevertretung.


Geschichte

  • Um 1200 entstand Ramhusen als eine Reihensiedlung.
  • 1845 wurde im Rahmen einer Volkszählung festgestellt, dass in Ramhusen, gemeinsam mit dem damaligen Ort Auenbüttel, 235 Einwohner lebten und 70 Kinder die Schule besuchten.
  • Am 01.04.1934 wurde die Kirchspielslandgemeinde Marne aufgelöst. Alle ihre Dorfschaften, Dorfgemeinden und Bauerschaften wurden zu selbständigen Gemeinden/Landgemeinden, so auch Ramhusen

Wirtschaft und Infrastruktur

Immobilien

Aufteilung der Kaufverträge pro Jahr (Anzahl / Umsatz in T €)

  • 1997 (3 / 160)
  • 1998 (6 / 219)
  • 1999 (4 / 388)
  • 2000 (2 / 109)
  • 2001 (7 / 406)
  • 2002 (1 / 92)
  • 2003 (1 / 75)
  • 2004 (1 / 0)
  • 2005 (8 / 173)
  • 2006 (3 / 249)
  • 2007 (4 / 112)
  • 2008 (2 / 79)
  • 2009 (- / -)
  • 2010 (1 / 41)
  • 2011 (2 / 69)
  • 2012 (3 / 209)
  • 2013 (3 / 466)
  • 2014 (1 / 150)
  • 2015 (5 / 801)
Quelle: Grundstücksmarktbericht 2015

Gewerbe

  • GEKAT Automatisierungstechnik GmbH, Maschinenbauunternehmen
  • Kagens, Jürgen, MVF Innenausbau UG

Schule

Ramhusen verfügt weder über Kindergärten noch Schulen. Hierzu müssen die Kinder nach Marne fahren, dort befinden sich alle Schulmöglichkeiten.

Gesundheit

Für die gesundheitliche und ärztliche Versorgung müssen die Einwohner von Ramhusen nach Marne fahren.

Einkaufen

In Marne gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten, allerdings verfügt das benachbarte Eddelak auch über einen Supermarkt sowie einen Bäcker.


Weblinks


Karten


Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …