Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Meldorfer Persönlichkeiten

Aus Dithmarschen-Wiki

Auf dieser Seite befinden sich Persönlichkeiten die in Meldorf geboren oder gestorben sind, hier gelebt haben oder hier einen besonderen Beruf ausgeübt haben.


  • Albers, Herm. (* 11.11.1878 in Meldorf), Rechtsanwalt in Husum.
  • Altenburg, Andreas (Pseudonym Tom DeLany; * 23. November 1969 in Pfaffenhofen an der Ilm ist ein deutscher Rundfunkmoderator und Autor.
  • Ancken, Johannes von (* 28.8.1691).
  • Anken, Christian Nikolaus von , Consistorialrath und Emeritus zu Meldorf. Er war ein Sohn des Consistorialraths, Probsten und Pastors Johann von Anken daselbst. Er ward 1766 zum zweiten meldorfer Compastor erwählt. Bei der letzten dortigen Probstei=Bakanz war er Interims=Probst und ward 1805 zum Consistorialrath ernannt. 1808 nahm er seine Demission.
  • Assmus, Karl (* 7.3.1866 in Meldorf), Dr. med. Arzt in Kiel.
  • Aye, Daniel (* 4.3.1847 in Meldorf), Feldzug 1870, dreimal verwundet bei Metz, Eisernes Kreuz, Amtsgerichtsrat in Flensburg, 1910 Geh. Justizrat.
  • Aye, Daniel J. (* 13.4.1814 in Albersdorf; + 1873), meldorfer Advokat, Kirchspielvogt in Marne, Oberamtsrichter in Altona.
  • Bartels, Peter Hinrich (* 13.1.1819 in Meldorf), Pastor in Tellingstedt und Schöneberg.
  • Berckhan, Joh. Hargen (* 1756 in Ammerswurth; + 1826), Landmann in Ammerswurth.
  • Bernhardinus, Marcus lebte 1640 in Meldorpio-Dithmarsus.
  • Berning, Joh. Wilh. (* 4.9.1752 in Meldorf), Advokat in Elmshorn.
  • Biester, Henricus (* 1628; + 12.11.1677), meldorfer Prediger.
  • Block, Peter Ulrich (* 4.10.1759 in Meldorf; + 1798), Pastor in Preetz.
  • Böckmann, Peter Matthias (* 29.10.1764 in Meldorf), Branddirektor und Advokat in Meldorf.
  • Boie, Conrad (* 31.1.1829 in Meldorf; + 1860), verwundet bei Idstedt, Dr. med. Arzt in Meldorf und Friedrichskoog.
  • Boie, Friedr. (* 7.8.1826 in Meldorf), gefangen bei Bau, verw. bei Idstedt. Dr. med. Arzt in Schwarzenbek.
  • Boie, Friedrich (1789–1870), Jurist, Ornithologe und Entomologe.
  • Boie, Heinrich (1794–1827), Zoologe.
  • Boie, Heinrich Christian (1744–1806), Publizist.
  • Boie, Joh. Friedr. (* 5.1.1790 in Thalingburen), meldorfer Gerichtsadvokat.
  • Boie, Nicolaus lebte 1643 in Meldorpio-Dithmarsus und studierte in Rostock.
  • Nicolaus Boie der Jüngere (1501–1542), evangelischer Theologe, Reformator und Kirchenlieddichter.
  • Borgfeldt, Friedr. (* 1.11.1826 in Meldorf; + in Meran), bei Friedericia und Idstedt schwerverw. Kirchspielvogt in Hemme, 1863 von den Dänen abgesetzt, von 1866 an wieder in Bordesholm, Elmshorn und Reinbek.
  • Borowski, Martin (* 1966), Jurist und Hochschullehrer.
  • Braasch, Bertus (* 20.1.1828 in Meldorf), schwerverw. bei Friedericia und gefangen. + 1849 als Infant.-Leutnant.
  • Braasch, Karl (* 8.9.1833 in Meldorf), Pastor in Lunden.
  • Braasch, Joh. Ludolph (* 26.7.1798 in Meldorf; + 1854), meldorfer Kirchspielvogt.
  • Braun, Nicolaus lebte 1629 in Meldorpensis und studierte in Rostock.
  • Brodersen, N. (* in Marne; + 1841), war ein meldorfer Konrektor bis 1806, später Pastor bei Lübeck.
  • Brütt, Christian (* 2.8.1867 in Buntenhof, Ammerswurth), Dr. jur. Amtsrichter in Meldorf.
  • Brütt, Fr. (* 3.6.1814 in Ammerswurth; + 7.10.1876), Pastor in Marne.
  • Bruhn, Iacobus lebte 1642 in Meldorpia-Ditmarsus und studierte in Rostock.
  • Bruhn, Julius (* 28.2.1847 in Meldorf), stud. jur., Feldzug 1870 verwundet bei Mars-la-Tour und Le Mans, Eisernes Kreuz, Oberzollinspektor in Hamburg.
  • Bruhn, Martinus lebte 1633 in Meldorpiensis und studierte in Rostock.
  • Bruhns, Hans Jversen (* 22.7.1789 in Meldorf), Theologie.
  • Bunsovius, Thomas lebte 1663 in Meldorphio-Ditmarsus und studierte in Rostock.
  • Bünz, Christian (* 1.10.1849 in Meldorf), Pastor in Kiel.
  • Bünz, Enno (* 20.5.1862 in Meldorf), Dr. med. Arzt in Appenweiler.
  • Bütje, Christian (* 5.9.1750 in Meldorf; + 26.3.1817), Landesgevollmächtigter (Dannebrogsmann).
  • Butie, Henricus Christianus lebte 1757 in Meldorpio-Dithmarsus und studierte in Rostock.
  • Butje, Johannes (* 29.7.1699 in Meldorf).
  • Canutus, Iohannes lebte 1606 in Mellendorpensis und studierte in Rostock.
  • Carl, Johann Samuel (* 1677 in Öhringen, Hohenlohekreis; † 13. Juni 1757 in Meldorf), war ein deutscher Mediziner und zwischenzeitlich Leibarzt des dänischen Königs.
  • Carstens, Johannes (* 11.11.1663 in Meldorf).
  • Cartheuser, Bathold (* 1.5.1807 in Meldorf), lebte bei Verwandten in Burg.
  • Cartheuser, Georg Chr. Aug. (* 12.5.1811 in Meldorf; + 1861 in Burg), Pastor in Nordhastedt.
  • Cartheuser, Wilh. (* 28.11.1805 in Meldorf), Advokat in Meldorf, Schleswig u. Lübeck, seit 1876 Kreisgerichtsrat in Kiel.
  • Christiani, Christianus wohnte 1640 in Meldorpio-Dithmarsus und studierte in Rostock.
  • Christiani, Georgius lebte 1640 in Meldorpio-Dithmarsus und studierte in Rostock.
  • Christiani, Hinricus lebte 1462 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Christiani, Iohannes wohnte 1636 in Meldorpiensis und studierte in Rostock.
  • Claussen, Claus (* 20.4.1757 in Meldorf), Hofprediger beim Herzog von Augustenburg, später Pastor auf Alsen.
  • Claussen, Hans Reimer (1804–1894), deutscher Politiker und US-amerikanischer Senator.
  • Claussen, Jacob (* 28.9.1864 in Ammerswurth), Pastor in Todenbüttel.
  • Claussen, Joh. (* 17.8.1855 in Meldorf), Anfangs Postbeamter, + als stud. theol. in Kiel.
  • Clüver, Johannes, auch Cluverus (* 16. Februar 1593 in Krempe; † 25. Dezember 1633 in Meldorf) war ein deutscher Theologe, Pastor und Historiker.
  • Cluverus, Dethlevus lebte 1649 in Meltorfio-Teutomarsus und studierte in Rostock.
  • Cluver, Michael (+ 11.9.1660), Pastor in Süderhastedt und Meldorf.
  • Cohen, M. (* 4.9.1811 in Meldorf; + 1862), Arzt in Barlt und Elmshorn.
  • Cuitemeyer, Iohannes lebte 1654 in Meldorfio-Dithmarsus und studierte in Rostock.
  • Dethleui, Harderus wohnte 1494 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Dohrn, Amandus (* 7.10.1852 in Meldorf), Ingenieur in Nordamerika.
  • Dohrn, Mor. (* 24.4.1827 in Meldorf; + 1849), bei Friedericia schwer verwundet.
  • Dorn, Amandus Christ. (* in Reinsbüttel), 1802: meldorfer Branddirektor und Advokat.
  • Dreessen, Hinr. Ant. Christian (* 13.5.1790 in Meldorf), Kompagniefeldscher im Seeländischen Infant.-Bataill., Dr. med. Arzt in Wandsbek.
  • Dührssen, Adolf Ulrich (* in Barlt?; * 1869), cand. theol. Hauslehrer, privatisierte auch in Meldorf, ("Pastot loci").
  • Dührssen, Andreas Friedr. (* 21.1.1769 in Meldorf; + 1846), war zuerst Pastor in Barlt und später in Meldorf.
  • Dührssen, Christoph Nic. (* 18.3.1789), Theologie, Prädikant in Busenwurth, später Lehrer.
  • Dührssen, Heinrich Christian (* 19. Juni 1799 in Eddelak; † 4. Oktober 1838 in Meldorf) war ein deutscher Arzt.
  • Dührssen, Jacob (* 10.12.1761 in Meldorf), 1792: Kirchspielvogt in Eddelak.
  • Dührssen, Walther Eugenius (* 28. August 1837 in Meldorf; † 19. Dezember 1914 in Mölln) war ein deutscher Amtsgerichtsrat und Heimatforscher.
  • Eckhof, Nicolaus wohnte 1498 in Mildorp und studierte in Rostock.
  • Eggers, Friedr. (* 13.10.1862 in Meldorf), stud. math. Direktor der höheren Mädchenschule in Wolgast, jetzt Kreisschulinspektor in Stettin.
  • Eggers, Joh. (* 16.12.1877 in Meldorf), Referendar in Kiel.
  • Erdmann, Fiona (* 9. September 1988 in Saarbrücken-Dudweiler) ist ein deutsches Fotomodell, Moderatorin und Schauspielerin, ging in Meldorf zur Schule.
  • Fock, Claus (* 17.5.1773 in Meldorf), 1825 Pastor in Wallsbüll bei Flensburg.
  • Francke, Petrus (* 28.10.1685 hieselbst; + 6.10.1731).
  • Franzen, Jacob (* in Meldorf), Auditeur in Rendsburg.
  • Frese, Daniel (1540–1611), Kartograph und Maler.
  • Frese, Karl Heinrich (* 7.1.1870 in Ütersen), Dr. phil. Gymnasial-Oberlehrer Neumünster, Glückstadt, Meldorf.
  • Garke, Cl. Joch. (* 26.10.1799 in Meldorf; + 1837), Lehrer in Ritzebüttel.
  • Gerdes, Iohann Ludvic lebte 1694 in Meldorp.-Dithmars. und studierte in Rostock.
  • Glazer, Theodor(?–1617), Autor und Ratssekretär in Lübeck.
  • Grabbe, Ernst (* 17.1.1888 in Meldorf), Baufach.
  • Grabbe, Karl (* 1913 in Meldorfer Hafen; † 26. Januar 1985 in Meldorfer Hafen) war Lehrer an verschiedenen Schulen und Rektor der Grundschule Bunsoh. Er war 1984 der erste Kulturpreisträger Dithmarschens.
  • Griebel, Anton Christ. Friedr. (* 15.7.1782 in Meldorf), Jura.
  • Griebel, Carl Leop. (* 20.10.1803 in Meldorf), Landvogteisekretär in Heide, später Kirchspielschreiber in Tellingstedt.
  • Griebel, Friedr. Carl (* 22.12.1788 in Meldorf).
  • Griebel, Georg Daniel (* 22.4.1787 in Meldorf) 1812 Landschaftssekretär in Heide.
  • Griebel, Leopold (* 2.3.1845 in Meldorf), stud. jur. und phil., Feldzug 1870 gef. bei Gravelotte.
  • Griebel, Leop. Matthias (* 23.1.1781 in Meldorf), 1808 Pastor in Schlichting.
  • Grote, Iohannes lebte 1477 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Grothusen, Fritz (* 23.2.1888 in Meldorf), Jura.
  • Hahn, Christian Stephan lebte 1713 in Meldorp.-Holsatus und studierte in Rostock.
  • Hansen, Adolf Ulr. (* 24.11.1804 in Meldorf; + 1869), Pastor in Wandsbek, schrieb eine Chronik von Wandsbek und Charakterbilder aus Schleswig-Holstein
  • Hansen, Carl Nic. Diedr. (* 6.11.1801 in Meldorf; + 1863), meldorfer Kirchspielvogt, Landvogt in Heide.
  • Hansen, Christ. Jul. (* 29.6.1816 in Meldorf), studierte Theologie, 1842 Hauslehrer bei Kiel, später Schreiber in Meldorf.
  • Hansen, Detlef (* 2.5.1780 in Krumstedt), meldorfer Landschaftssekretär, später Advokat.
  • Hansen, Heinr. Wolf (* 3.6.1831 in Meldorf; + 1869), Feldzug 1849 und 1850, meldorfer Advokat 1858, Amtsrichter in Husum.
  • Hansen, Jacok (* in Windbergen; + 1878), 1831 meldorfer Hauptpastor, 1849 Probst in Süderdithmarschen.
  • Hansen, Joh. Friedr. (* 29.10.1849 in Meldorf), Hauptpastor in Kappeln.
  • Hansen, Rud. (* 12.9.1814 in Meldorf), Dr. phil. Kollaborator in Meldorf, später Pastor in Kellinghusen.
  • Hansen, Wilhelm (* 5.3.1826 in Meldorf; + 1899), Feldzug 1848, Landmann in Friedrichskoog, Rentner in Meldorf.
  • Hass, Joh. Heinr. (* 1.5.1854 in Meldorf), Gymn. Prof. in Duisburg.
  • Hasse, Gustav Christian (* 29.6.1770 in Meldorf; + 1792 in Kiel).
  • Hasse, Jacob Friedr. (* 26.6.1769 in Meldorf), meldorfer Advokat, seit 1809 Kirchspielvogt in Albersdorf.
  • Heide, Joh. von der (* 14.2.1762 in Meldorf), Pastor in Stellau.
  • Heinrich, Jac. Friedr. (* 13.6.1798 in Meldorf), Advokat in Wandsbek.
  • Heinzelmann, Johann Christian Friedrich (* 24. Juli 1762 in Meldorf; † 12. Mai 1830 in Meldorf) war ein Landvogt in Süderdithmarschen.
  • Helt, Iohannes lebte 1604 in Meldorpiensis und studierte in Rostock.
  • Henningius, Nicolaus lebte 1650 in Meldorpius und studierte in Rostock.
  • Hennings, August (* 8.7.1844 in Meldorf), stud. jur., Kirchspielschreiber in Büsum.
  • Hennings, Peter (* 26.3.1834 in Meldorf), Dr. phil. Oberlehrer am Gymnasium zu Meldorf, Altona, Rendsburg und Husum.
  • Henrici, Olaus (1840–1918), Mathematiker.
  • Herderi, Iohannes lebte 1429 in Meldorpe und studierte in Rostock.
  • Hinrichs, Gustav (* 13.8.1881 in Meldorf), stud. med.
  • Holst, Johann (* 3.11.1862 in Meldorf), 1888 Gymnasiallehrer in Ratzeburg, jetzt Gym.-Prof. in Altona.
  • Hoppe, Iacobus Nicolaus lebte 1757 in Meldorpio-Dithmarsus und studierte in Rostock.
  • Hoppe, Wilh. Aug. Nic. (* 16.6.1777 in Meldorf; + 1838), meldorfer Advokat.
  • Horsten, Wilh. von (* 23.11.1841 in Meldorf; + 1895 in Kiel), Zollbeamter.
  • Iunge, Petrus wohnte 1494 in Meldorpe.
  • Jaeger, Joh. Friedr. (* 15.8.1782 in Meldorf; + 1825), Advokat in Meldorf, dann Kirchspielvogt in Barlt.
  • Jäger, Johann Gottlieb (* 1732 in Werdau in Meißen), meldorfer Rector.
Meldorfer Stolperstein
  • Jansen, Friedrich
  • Jasper, Johann Wilhelm (* 28. Januar 1898 in Meldorf; † hingerichtet 29. September 1934 in Hamburg), war Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.
  • Jessen, Andreas (* 13.11.1731 in Meldorf), Prediger zu Nordhastedt, 1760 zum Prediger in Windbergen erwählt und darauf 1786 zum Prediger in Nordhastedt ernannt.
  • Jessen, Lars (* 1969 in Kiel), Regisseur, ging in Meldorf zur Schule.
  • Jessen, P. (* 26.3.1770 in Meldorf), Pastor in Wöhrden und Katharinenherd.
  • Jessen, Thomas Friedr. von (* 18.8.1761 in Meldorf), Dänischer Ministerpräsident in Lübeck.
  • Karstens, Karl (* 9.2.1866 in Meldorf; + in Davos), Dr. phil.
  • Karstens, Siegfr. (* 29.11.1785 in Burg; + 1809 in Meldorf).
  • Kiene, Henning (* 21. Juli 1959 in Essen-Werden) ist ein evangelisch-lutherischer Theologe.
  • Kluge, Heinr. (* 24.8.1874 in Meldorf), Dr. med. Arzt in Itzehoe und Aschersleben.
  • Kohbrock, Joh. (* in Odderade), Kaufmann in Meldorf, (1807 "Hauptmann des Meldorfer Jägercorps."
  • Koltmann, Jac. Carl Gottlob (* 2.6.1782 in Meldorf).
  • König, Max (* 15.9.1876 in Meldorf), Oberleutnant im Seebataillon, kommand. zum Oriental Seminar in Berlin.
  • Kragge, Joh. Kasp. (* in Meldorf; + 1853), Advokat in Meldorf und Wilster.
  • Krämer, Mauritius (* 27. Februar 1646 in Ammerswurth bei Meldorf; † 22. Juni 1702 in Marne) war ein deutscher lutherischer Theologe und Kirchenlieddichter.
  • Krey, Herm. Ludolph (* 18.10.1816 in Meldorf; + 1894), stud. med. Rentner in Meldorf.
  • Kröger, Heinr. (* 25.10.1875 in Meldorf), Dr. med. Arzt in Itzehoe, Machte als Schiffsarzt Reisen nach Afrika und Ostindien.
  • Kylinck, Iohannes lebte 1493 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Lammers, Abel (* 21.1.1856 in Friedrichskoog), meldorfer Justizrat.
  • Lange, Karl-Wilhelm (* 25. April 1933 in Guben) ist ein ehemaliger deutscher Kommunalpolitiker (SPD) und Verbandsfunktionär.
  • Leinert, Michael (* 20. Oktober 1942 in Meldorf) ist freischaffender Regisseur, Dramaturg, Dozent und Autor.
  • Lempfert, Eduard (* 25.1.1803 in Meldorf; + 1853), Dr. med. Arzt in Ütersen und Horst.
  • Lempfert, Jacob Hinrich (* 4.7.1753 in Meldorf; + 1828), Kirchspielvogt.
  • Lempfert, Joh. Mich. Friedr. (* 19.9.1792 in Meldorf), Amtssekretär in Pinneberg.
  • Luserke, Martin (1880–1968), deutscher Schriftsteller und Reformpädagoge.
  • Maaßen, Dora (* 30.11.1894 in Meldorf; + 26.4.1973 in Eurin).
  • Maassen, Friedr. Wilh. (* 28.11.1803 in Marne; + 1883), Justizrat u. Landespfennigmeister in Meldorf.
  • Martens, Rich. (* 26.3.1885 in Meldorf; + 1907), Jura.
  • Matthiessen, Martin (1901–1990), Täter des Holocaust.
  • Messner, Georg Bendix (* 14.5.1807 in Meldorf), Kirchspielvogt in Hemmingstedt.
  • Messner, Pet. Matth. (* 5.8.1768 in Burg; + in den 30er Jahren), Arzt in Heide, dann meldorfer Physikus.
  • Michaelsen, Claus (* 23.1.1774 in Meldorf).
  • Michaelsen, Hans Jürgen (* in Neumünster; + 1864), Dr. med. 1849 meldorfer Kreisphysikus.
  • Michaelsen, Wilh. (* 15.5.1827 in Meldorf), stud. theol. gefallen 1849 bei Fredericia als Oberjäger im 4. Jägercorps.
  • Misener, Ioannes lebte 1513 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Mölling, Karin (* 1943), Virologin und Aidsforscherin.
  • Mohr, Ernst (1895–1974), evangelisch-lutherischer Pfarrer und Propst.
  • Muuß, Rudolf
  • Nancekievill, Paul, (* 1952 in London) ist ein in Deutschland wirkender englischer Organist, Kantor und Kirchenmusikdirektor.
  • Nehlsen, Heinr. Nic. (* 11.4.1804 in Meldorf), Pastor in Wesselburen.
  • Neuber, Aug. (* 29.7.1811 in Meldorf; + 1882), Kirchspielvogt in Eddelak und Meldorf.
  • Neuber, Kuno (* 1.9.1822 in Meldorf; + 1894), Dr. med. Arzt in Burg (Dithm.) und Schleswig.
  • Neuber, Valentin (* 11.5.1819 in Meldorf; + 1888), Dr. med. meldorfer Arzt.
  • Niebuhr, Barthold Georg (1776–1831), Historiker und preußischer Staatsmann.
  • Niebuhr, Carsten (1733–1815), deutscher Mathematiker, Kartograf und Forschungsreisender.
  • Nielsen, Volker (* 1964), Politiker (CDU).
  • Niemeyer, Eberhard (* 28.2.1886 in Meldorf), Referendar in Altona.
  • Niemeyer, Hermann (* 23.5.1883 in Meldorf), Offizier im Inf.-Reg. Nr. 84 Schleswig.
  • Nissen, Nis R (1925–2000), Historiker, von 1964 bis 2000 Direktor des Dithmarscher Landesmuseums.
  • Offermann, Peter (* 1.1.1778 in Meldorf), Kollaborator in Glückstadt, 1840 Rektor in Brunsbüttel.
  • Paulsen, J. C. (* in Hedwigenkoog), war 1813 meldorfer Pastor.
  • Paulsen, Jens Henning Ludolph (* 7.11.1818 in Meldorf), studierte Medizin und war 1847 Kaufmann in Meldorf, er ging 1854 nach Amerika.
  • Paulsen, M. P. (* in Wöhrden), meldorfer Advokat, 1809 Kirchspielvogt, 1843 stellvertretender Landvogt.
  • Paulsen, Paul Joh. (* 14.3.1803 in Meldorf), Kaufmann.
  • Paulsen, Wilh. (* 18.3.1818 in Meldorf), Justizrat in Kiel.
  • Penicke, Heinrich (* 15.8.1819 in Heide; + 1853), Dr. med. Arzt in Meldorf, auf Föhr, in Elmshorn und Wilster.
  • Peters, Mano
  • Petersen, Johannes (* 22.12.1663 in Meldorpio-Dittmarsus).
  • Pflueg, Joh. Fr. (* in Nordhusen bei Brunsbüttel; + 1845), Advokat in Meldorf und Marne.
  • Piening, Theodor (* 16.7.1831 in Meldorf; + 1906).
  • Postel, Andreas (* 18.8.1778? in Meldorf; + 1804), Advokat in Heide.
  • Postel, Heinr. (* 12.2.1800 in Meldorf; + 1875), Arzt in Heide, (sein Neffe war Kirchspielvogt in Burg).
  • Rahe, P. H. (* 15.7.1787 in Meldorf), Pastor in Lütjenburg.
  • Ram, Stephanus wohnte 1651 in Meldorpio-Dithmarsus und studierte in Rostock.
  • Ram, Gerhardus (+ Stade), 1632 Diaconus zu Eddelak, kam 1634 nach Meldorf.
  • Ramm, Gerhardus lebte 1628 in Meldorp. und studierte in Rostock.
  • Reinhard, Hugo (* 25.2.1860 in Meldorf), Oberlehrer in Quedlinburg und Bartenstein, seit 1901 pensioniert, jetzt Hilfsarbeiter an der Universitätsbibliothek zu Königsberg.
  • Rohwedder, Detlev Karsten (1932–1991), Manager der Treuhandanstalt, ging in Meldorf zur Schule.
  • Rolle, Joh. Wilh. (* 11.9.1774 in Meldorf) + als Student in Kiel.
  • Sagerus, Ioannes wohnte 1561 in Meldorpiensis und studierte in Rostock.
  • Salchow, Christoph Friedr. Georg (* 26.9.1772 in Meldorf), Justizrat und Deichinspektor in Husum.
  • Salchow, Gust. Adolf Franz (* 8.11.1779 in Meldorf), Schulvorsteher in Altona.
  • Salchow, Joh. Adam Ulrich (* 19.6.1774 in Meldorf), Offizier.
  • Schmidt, Gustav (* 18.5.1864 in Meldorf; + 1902), stud. phil.
  • Schölermann, Christ. (* 26.10.1835 in Meldorf; + 1884), Dr. med. Kreisphysikus in Meldorf.
  • Schoof, Ernst (* 12.7.1901 in Hamburg; + 16.9.1984 in Meldorf).
  • Scroder, Iohannes lebte 1467 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Smycke, Iohannes lebte 1500 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Sönksen, Sönke (* 1938), Springreiter, Olympiateilnehmer 1976.
  • Stortebeker, Martinus lebte 1476 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Thiessen, Joachims Henricus (* 7.5.1642 in Wesselburen; + 9.5.1704), meldorfer Pastor.
  • Thode, Cl. Hinr. Reinhold (*23.1.1849 in Meldorf), Pastor in Wedel.
  • Thomaeus, Martinus lebte 1641 in Meldorpiensis und studierte in Rostock.
  • Tiessen, Claus Hermann (* 19.7.1870 in Bargenstedt; + 12.4.1937 in Meldorf) Hofbesitzer, Landmann, Unternehmer, Poet, Literat, Politiker, Vermögensverwalter.
  • Tiessen, Hermann (* 9.3.1823 in Albersdorf; + 1882), lebte als Renter in Meldorf.
  • Treptow, Elmar (* 17. Mai 1937 in Hohenseeden) ist ein deutscher Philosoph und emeritierter Professor der Ludwig-Maximilians-Universität München, ging zur Meldorfer Gelehrtenschule.
  • Tröger, Richard (* 31.3.1879 in Meldorf), Dipl. ing. in Berlin.
  • Twitemeierus, Hinricus lebte 1622 in Meldorpiensis und studierte in Rostock.
  • Twitmeiero, Ioanni wohnte 1656 in Meldorfio-Dithmarso und studierte in Rostock.
  • Voss, Christophorus (* 4. Mart. 1692), Pastor.
  • Vossius, Iohannes lebte 1646 in Meldörpensis und studierte in Rostock.
  • Vossius, Martinus (* 2.11.1643 in Meldorf; + 1716), Pastor.
  • Vrunt, Harderus lebte 1466 in Meldorp und studierte in Rostock.
  • Werlin, Christian Theod. (* 27.3.1787 in Meldorf), Apotheker.
  • Wiben, Peter (vor 1531 – 1545), Landsknecht, Räuber und Pirat.
  • Wilkens, Claus Joh. (* 23.6.1765 in Meldorf), Landesgevollmächtigter und Kaufmann in Meldorf.
  • Wilkens, Johann Matthis August (* 11.4.1736 in Marne), war ein meldorfer Compastor, 1762 zum zweiten Compastor und 1763 zum ersten Compastor in Meldorf erwählt.
  • Woltreich, Anton (1593–1645), Jurist und Syndikus.
  • Woltrich, Christianus lebte 1642 in Mildorpiensis und studierte in Rostock.
  • Zierl, Helmut (* 1954), Schauspieler.
  • Zütphen, Heinrich von (1488–1524), Reformator und evangelischer Märtyrer (predigte in Meldorf).

Hier geht es zur Hauptseite von Meldorf.


Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …