Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Lange, Karl-Wilhelm

Aus Dithmarschen-Wiki

--Ditschie (Diskussion) 07:24, 29. Sep. 2017 (CEST)

Karl-Wilhelm Lange

Karl-Wilhelm Lange ist ein ehemaliger deutscher Kommunalpolitiker (SPD) und Verbandsfunktionär.

Inhaltsverzeichnis

Biographische Daten

  • Geburtsdaten: 25.04.1933 in Guben

Leben

  • 1954: Abitur in Hann.Münden
  • Studium der Rechts- und Staatswissenschaften in Freiburg/ Breisgrau und Göttingen
  • 1958: 1. juristisches Staatsexamen in Celle
  • 1962: 2. juristisches Staatsexamen in Hamburg; anschließend als Regierungsassessor im Innen- und Wirtschaftsministerium in Kiel
  • 1962: Abordnung als Staatskommissar zur Wahrnehmung der Aufgaben als Bürgermeister zur Stadt Meldorf/Holstein
  • 1963 - 1966 Bürgermeister der Stadt Meldorf
  • 1966 - 1992 Stadtdirektor in Hann. Münden
  • 1992 - 1997 Regierungspräsident in Braunschweig

Gesellschaftliches Engagement

  • Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Historische Fachwerkstädte e.V. und deren Ehrenvorsitzender
  • Langjährige Arbeit für den Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge auf Orts-, Bezirks- und Landesebene
  • 1998 - 2002 Präsident des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge
  • Vorsitzender des Kuratoriums Fagus-Werke, Alfeld

Auszeichnungen

  • Großes Bundesverdienstkreuz
  • Großes Verdienstkreuz des Landes Niedersachsen
  • Kommandeurskreuz der Republik Polen

Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …