Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Gaspard, Jan (Künstlername)

(Weitergeleitet von Jan Gaspard)


6074225f21.jpg
Offenbarung23 12.jpg
Der Hörbuchautor Jan Gaspard wurde unter anderem Namen in Brunsbüttel geboren.

Unter seinem Künstlernamen veröffentlichte er bei Lübbe-Audio eine der erfolgreichsten Konspirations-Serien mit hervorragend recherchierten Hintergründen. In seiner Serie "Offenbarung 23" vermischen sich Fiktion und Wirklichkeit auf dramatische Weise.


Inhaltsverzeichnis

Public Lounge Entertainment

Public Lounge Entertainment

Ende 2008 trennte sich Jan Gaspard von Lübbe-Audio und gründete eine Filmproduktion die sich für Projekte entschied, die den Zeitgeist treffen. In einem politisch und wirtschaftlich turbulenten Umfeld interessieren sich die Menschen für Hintergründe und Wahrheit. Alle Produktionen sind für cross-mediale und interaktive Vermarktungsansätze optimiert. Startseite

Jan Gaspard´s Disclosure 23

Jan Gaspard´s Disclosure 23 Der Student Georg Brand alias „T-Rex“ folgt den Spuren der verstorbenen Hacker-Ikone Tron und stößt auf die Lösungen der größten Rätsel der Welt.

Manche nennen es Verschwörungstheorien, denn alles klingt völlig anders als das, was wir in der Schule lernen oder was uns die Medien vermitteln. Der Stoff wurde bereits als Hörspielserie umgesetzt und hat den erfolgreichsten Hörspielserien-Start in Deutschland seit 20 Jahren hingelegt, mit fast 5 Mio. verbreiteten Kopien. Das Gesamtwerk besteht aus 52 Folgen, jede Folge ist eine in sich geschlossene Geschichte mit neuen, spektakulären Enthüllungen. Alle Episoden zusammen ergeben die größte Verschwörungs-Saga der Literaturgeschichte!

Die Serie wurde u.a. acht Mal mit dem Deutschen Hörspiel-Award ausgezeichnet.  

Offenbarung 23

... ist eine Hörspielserie und eine Roman-(Hörbuch)-Reihe, die verschiedene Verschwörungstheorien fiktional mit Versatzstücken der Realität aufgreift. Im Bastei-Lübbe-Verlag erscheinen die Romane in Form von Thriller, die unter dem Autoren-Pseudonym Jan Gaspard veröffentlicht werden.

Inhalt

Hauptfigur der Hörspielserie ist der Berliner Student und Hacker „Georg Brand“ alias „T-Rex“, der Chiffren um Verschwörungstheorien sucht und entschlüsselt, die angeblich von einem 1998 verstorbenen Hacker hinterlassen wurden, der den Namen des realen Hackers „Tron“ trägt. In der begleitenden Roman-/Hörbuchserie übernimmt der dem Rapper 2Pac|Tupac nachgezeichnete Protagonist „Parish“ diese Funktion - in der Erzählebene den Hörspielen gegenüber allerdings zeitlich versetzt. Bindeglied zwischen den beiden Erzählebenen der Serie/der Reihe bildet die ebenfalls in den Geschichten agierende fiktive Person des Autors Jan Gaspard (auch „Ian G.“), der als Anhänger eines Mysterien-Kultes (Mithras) als Initiator der Weltzeitalter auftritt. ]


Übersicht Hörspiele

  1. Wer erschoss Tupac? (14. November 2005) ISBN 978-3785730997.
  2. Tupacs Geheimnis (September 2005) ISBN 978-3785731000.
  3. Die Titanic darf nie ankommen! (November 2005) ISBN 978-3785731017.
  4. Die Krebs-Macher (November 2005) ISBN 978-3785731024.
  5. Das Handy-Komplott (Mai 2006) ISBN 978-3785731420.
  6. Der Fußball-Gott (Mai 2006) ISBN 978-3785731437.
  7. Stonehenge (Mai 2006) ISBN 978-3785731444.
  8. Macht! (Mai 2006) ISBN 978-3785731451.
  9. Gier! (Oktober 2006) ISBN 978-3785732168.
  10. Die traurige Prinzessin (Oktober 2006) ISBN 978-3785732175.
  11. Die Hindenburg (November 2006) ISBN 978-3785732182.
  12. Der Piratenschatz (November 2006) ISBN 978-3785732199.
  13. Das Wissen der Menschheit (April 2007) ISBN 978-3785732977.
  14. Das Bernsteinzimmer (April 2007) ISBN 978-3785732984.
  15. Durst! (Juni 2007) ISBN 978-3785732991
  16. Krauts und Rüben (Juni 2007) ISBN 978-3785733004
  17. Die Waterkant-Affäre (September 2007) ISBN 978-3785734186
  18. Menschenopfer (September 2007) ISBN 978-3785734193
  19. Angst! (Dezember 2007) ISBN 978-3785734209
  20. Die Pyramiden-Saga (Dezember 2007) ISBN 978-3785734216

Übersicht Romane

  • Jan Gaspard: Offenbarung 23 – Die Wahrheit ist unsterblich, erschienen Dezember 2005, Verlagsgruppe Lübbe, Bergisch Gladbach 2005; ISBN 3-404-15481-9
  • Jan Gaspard: Offenbarung 23 – Die Wahrheit ist nicht genug, erschienen Dezember 2006, Verlagsgruppe Lübbe, Bergisch Gladbach 2007; ISBN 3-404-15613-7

Weitere Veröffentlichungen

  • 4-CD-Box Machiavelli - Die andere Seite der Wahrheit (von Till Hagen gelesene, gekürzte Hörbuchversion des ersten Romans), erschienen März 2006, Verlagsgruppe Lübbe, ISBN 978-3785731369

Links

Bestellmöglichkeiten

Hörbücher:

Romane:


Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …