Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Die Küste lebt

Aus Dithmarschen-Wiki

Rollup3.jpg

"Die Küste lebt"

Ungewöhnliche Sammelaktion, mit Bildern von Jens Rusch


Inspiriert wurde diese großzügige Aktion eigentlich durch Kindheitserinnerungen. In den Nachkriegsjahrzehnten betrieb man eine eigenartige Form der Kundenbindung. Margarine, Kaffee und Haferflocken wurden Sammelfiguren aus Bakelit, dem Vorläufer von Plastik-Merchandising beigelegt. Produkte, die weder feucht, noch schmierig waren, legte man Sammelbilder zu allen möglichen Themen bei und verschenkte entsprechende Alben. Die deutsche Geschichte wurde darin aufgearbeitet, man konnte Husarenröcke genau so sammeln, wie die Wildtiere Afrikas oder die Helden aller möglichen Sportarten. Schauspielerinnen bevölkerte die Sammelalben genau so, wie die Comicfiguren von Walt Disney oder den Katzenjammer Kids.

Auch heute gibt es noch ähnliche Aktionen der Kundenbindung, allerdings modifiziert mit einem deutlichen Appell an die Kinder der einkaufenden Mütter, beispielsweise auf dem Umweg über die Überraschungseier. Diese jedoch müssen gekauft werden.

Kalle Bäcker und Jens Rusch kehren zu den ursprünglichen Ideen zurück. Wer für einen Warenwert von 5.- Euro etwas erworben hat, erhält einen Gutschein ohne Umwege geschenkt. Hat man 10 dieser Gutscheine angesammelt, kann man diese gegen einen Kunstdruck aus der Motiv-Serie "Die Küste lebt" eintauschen. Die Bilder sind auf dieser Seite abgebildet.

Wenn man Wert auf eine Signatur oder eine persönliche Widmung legt, dann erhält man auch diese kostenlos in der Brunsbütteler Galerie Rusch, die von der Frau des Künstlers betrieben wird.


Vogelmenschen und Stelzkühe

Jens Rusch wurde von einer großen deutschen Tageszeitung das Stigma "Dali vom Elbdeich" verliehen, worüber er zunächst alles Andere als glücklich war. In der Tat ist es kaum möglich, sein künstlerisches Schaffen in eine einzige Schublade zu verfrachten. Es müsste schon ein ganzer Schrank dafür herhalten, oder zumindest doch ein Komödchen - womit wir beim Thema wären. Dass sein Handwerk dem Naturalismus nahesteht, spielt dabei eine untergeordnete Rolle - es sind die Inhalte, die seinen Bilder eine Eigen-Art verleihen.

In puncto "Vogelmenschen" ist er zudem Grandville näher, als dem apostrophierten Salvador Dali und sollte man dennoch nach einer Schnittmenge suchen, dann wäre es klug, tatsächlich nach dem Komödienhaften zu fragen. Er ordnet seine kleine Bilderwelt in Kategorien wie "Die Küste lebt", wenn es um regionale Bezüge geht, oder "Jens´Tierleben", wenn er diesen Tellerrand überschreitet. Menschliche Attitüden tierischen Entsprechungen zuzuordnen hat etymologische Dimensionen, nicht nur, wenn es um Charaktereigenschaften geht. Das funktioniert sogar umgekehrt, wenn es nämlich darum geht Tiere nach Kräften zu vermenschlichen. Auch in anderen Kulturen kann man dafür Entsprechungen finden, beispielsweise in den Namen der Ureinwohner Amerikas. Was liegt für einen Künstler also näher, als das Menschliche im Tier und das Tierische im Menschen zu suchen?

Zu den Bildern denkt er sich nicht selten kleine Geschichten aus. So kam es, dass aus der Idee, dass sich zweitausend Jahre nasse Füße rein evolutionsbedingt nicht ausschließlich bei den Stelzvögeln, wie den Reihern und den Störchen in extrem langen Beinen niederschlagen müsste, sondern auch bei allen übrigen Tieren der Küstenregionen. So entstanden die Stelzkühe als logische Vision. Schließlich hatte Dali solche Wesen in seinem Gemälde "Die Versuchung des heiligen Antonius" - seinerseits inspiriert durch H. Bosch, bereits vorgedacht. Weshalb sollte das nicht auch mit anderen Küstenbewohnern funktionieren, schließlich hatte sich das amphibische Ambiente bereits in der Architektur niedergeschlagen.


Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …