Dithmarschen-Wiki

Druckversion | Impressum | Datenschutz

Ammerswurth

Aus Dithmarschen-Wiki

Inhaltsverzeichnis

Basisdaten

  • Höhe: 3m über NHN
  • Einwohner:
* 1845: 263
* 25.5.1987: 18
  • Postleitzahl (PLZ): 25704
  • Vorwahl: 04832
  • Kfz-Kennzeichen: HEI, MED


Geografie

Lage

Ammerswurth befindet sich in der Gemeinde Meldorf.

Geschichte

  • 1559: Die Dithmarscher kämpfen in der Nähe dieses Dorfes gegen den Grafen Anton von Oldenurg, sie wurden jedoch besiegt und verloren 300 Mann und 25 Kanonen.
  • 1845: In Ammerswurth stehen 19 Höfe und 16 Stellen ohne Land (45 Häuser und Nebengebäude). Die Schüler gehen in Elpersbüttel zur Schule. Das Areal umfasst 556 Steuertonnen.

Persönlichkeiten

Industrie und Wirtschaft

In Ammerswurth befindet sich eine Freiflächen-Solaranlage mit 7,4 MWp Leistung. Mit den 35.000 Modulen können 2.000 Haushalte versorgt werden. Die Betreibergesellschaft trägt den Namen Solarenergie Nord GmbH & Co. KG.
Desweiteren verfügt Ammerswurth über einen Ferienhof.

Weblinks

https://www.ferienhofammerswurth.de

Karten


Finden

Durchsuchen
Startseite
Vorwort
Gruppe bei Facebook
Alle Artikel
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Erste Schritte
Support
Bearbeiten
Quelltext anzeigen
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diese Seite diskutieren
Neuer Abschnitt
Druckversion
Kontext
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden / Benutzerkonto anlegen
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …